Ernährung & Gesundheit

Published on Oktober 27th, 2015 | by Sebastian D.

0

Nikotinsucht – schwer vom blauen Dunst wegzukommen

Leider ist es so, dass viele Leute nikotinsüchtig sind und einfach nicht von der Zigarette loskommen. Diejenigen, die nikotinabhängig sind, verspüren stets einen Drang dazu, Nikotin immer und immer wieder in großen Mengen zu konsumieren. Man(n) weiß bekanntlich, das Nikotin schädlich ist. Dennoch betrifft es wahnsinnig viele Leute, die von dem Glimmstängel nicht loskommen. Statistisch gesehen ist jeder vierte Mann betroffen. Ob eine Nikotinsucht vorliegt, hängt nicht von der Anzahl der Zigaretten ab, die täglich konsumiert werden. Auch wenn lediglich vier oder fünf Zigaretten am Tag verbraucht werden, kann eine Sucht vorliegen.

Schwere gesundheitliche Folgen

Wer nikotinabhängig ist, der gefährdet seine Gesundheit. Allerdings ist es nicht nur das Nikotin, was zu schwerwiegenden Folgen führen kann. Ebenfalls sind in den Zigaretten viele weitere giftige Stoffe enthalten. Unter anderem kann es beispielsweise zur Arterienverkalkung, Herzinfarkt und Lungenkrebs kommen. Doch auch Potenzstörungen sind auf den erhöhten Nikotinkonsum zurückzuführen. Von daher sollten gerade Männer versuchen, das Rauchen zu reduzieren oder sogar komplett einzustellen.

Nikotionsucht wirksam bekämpfen

Die Entwöhnung ist besonders schwierig, da Nikotinabhängige stets die Zigarette bei sich hatten und somit auch schwierige Situationen meistern konnten. Wer aufhören möchte und vor einer schwierigen Situation steht, der traut sich manchmal gar nicht zu, diese auch ohne Glimmstängel zu bewältigen. Nicht nur die körperliche Abhängigkeit, sondern auch die Psyche ist stark angeschlagen. Möchte Man(n) es wagen, dann sollte sich unbedingt mit diversen Dingen beschäftigt werden, um gar nicht erst ans Rauchen zu denken. Auch ist es wichtig, die Utensilien weit wegzupacken. Manchmal hilft auch etwas mehr Bewegung. Wird sich körperlich angestrengt, dann kommt es im Endeffekt zu einer gewissen Entspannung und zur Stimmungsaufheiterung. Außerdem lenkt der Sport von der Zigarette ab und trägt auch noch dazu bei, einige Kilos purzeln zu lassen. Natürlich gehört auch ein starkes Durchhaltevermögen dazu, die Nikotinsucht zu bekämpfen und im Endeffekt als Gewinner hervorzugehen.

 

Foto: © pixabay.com – saibo

Tags: , , , , , ,


Über den Autor

ist ein absoluter Fitness-Freak und Kampfkunst-Fanatiker. Wenn er nicht gerade Artikel für mannblogger schreibt, ist er an den Stränden Europas bei seinen drei Lieblingstätigkeiten zu finden: Trainieren, Surfen und Feiern.



Back to Top ↑

Aus technischen und statistischen Gründen, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Bitte akzeptieren Sie Cookies über den entsprechenden Button. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen