Mode & Style

Published on Januar 27th, 2016 | by Vanessa S.

2

Männertrendfrisuren 2016

Neues Jahr, neuer Look. Warum sich also nicht mal nach den aktuellen Männertrendfrisuren für das Jahr 2016 orientieren. Sicher nicht jedermanns Sache, aber wer gerne mit dem Trend geht, sollte sich die Ideen einfach mal durch den Kopf gehen lassen. Frauen lieben Männer, die sich auch mal verändern, also ran meine Herren, ruhig mal was ausprobieren.

Mutig sein wird nicht belohnt!

Die Männer Dutts werden wohl zukünftig untergehen und nur noch bei dem gemeinen Hipster beliebt sein. Lässig zusammengebunden mit sich verlierenden Strähnen, dem heraushängendem Pony, der jedoch aus dem Gesicht gekämmt wird, präsentieren sich vor allem junge Männer die verzweifelt einem Trend nachlaufen möchten. Für diese gibt es jedoch schlechte Nachrichten: Zum einen schädigt diese Frisur die Haare und fördert damit den Haarausfall (die sog. Traktionsalopezie) und zum anderen haben Umfragen unter Frauen ergeben, dass diese die Zwiebelkopffrisur oft als wenig anziehend bzw. zu feminin empfinden.

Zerzaust und nicht glatt

Das Deckhaar ein wenig länger und dies dann lässig zerzausen, das ist der ideale Look für alle, bei denen es morgens schnell gehen muss. Die Seiten und der Nacken sind besonders kurz geschnitten, eventuell sogar anrasiert, das steht nicht nur jungen, sondern auch Männern im besten Alter. Der Look hat sowohl etwas Wildes wie auch Romantisches, was sicher bei allen Frauen besonders gut ankommt.
Besonders junge Männer lieben auch den Out of Bed Look. Ein wenig Wachs in die Hände und das längere Deckhaar einfach ein wenig durchwuseln. Schon ist der Look fertig. Schnell, einfach und doch effektiv.

Frisuren für Bartträger

Immer noch absolut hip ist der Vollbart. Jedoch nur bei maskulinen Männern. Wer dürr ist, dem ist dringend von einem Vollbart abzuraten. Noch dazu muss auch das Haupthaar passen, um nicht ungepflegt auszusehen. Besonders im Trend ist hier das etwas längere Haar lässig zur Seite zu stylen. Die Seiten ruhig mit Gel oder Wachs nach hinten frisieren und das obere Deckhaar über die Rundbürste zur Seite Stylen. Damit die Pracht auch schön steht ruhig mit Haarspray nachhelfen!
Wer einen Drei-Tage Bart trägt, kann diesen ideal mit einem Undercut kombinieren. Besonders trendige Männer lassen sich im langen Deckhaar Strähnen einfärben, die als absoluter Blickfang dienen werden!

 

Foto: © pixabay.com – ollyi

Tags: , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

ist unsere liebste Autorin und Männer-Beraterin. Sie ist ein regelrechter Shopaholic, liebt es zu reiten und mit ihren Freunden Karaoke zu singen.



2 Responses to Männertrendfrisuren 2016

  1. Da fällt mir ein: Ich muss meinem Mann unbedingt mal wieder die Haare schneiden, der sieht aus wie ein Gangsterhippie. 😉

  2. Hendrik says:

    Kurze und knappe Zusammenfassung! Vielen Dank dafür (auch wenn manchmal ein Bild mehr wie tausend Worte sagt ;).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Back to Top ↑

Aus technischen und statistischen Gründen, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Bitte akzeptieren Sie Cookies über den entsprechenden Button. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Konzerthighlights deutscher Künstler 2016

Auch in diesem Jahr können wir wieder Konzerte der Extraklasse in Deutschland erleben. Hier stellen wir vorab die Konzerthighlights deutscher...

Schließen