Flirten & Sex Junges Mädchen sucht nach Aphrodisiaka

Published on Februar 4th, 2013 | by Vanessa S.

1

Luststeigernde Leckerbissen

Lust nicht nur beim Essen erleben

Schon in der Antike wusste man aphrodisierende Zutaten zu schätzen und es ranken sich die faszinierendsten Gerüchte um dieses lustvolle Thema. Sage und schreibe über 500 Substanzen wird eine luststeigernde Wirkung nachgesagt, da verliert Mann schnell den Überblick.

 

Von Göttern und dem Granatapfel

Aphrodite ist die Göttin der Liebe und fast jedem ein Begriff. Allein Ihrer Schönheit sind Pflanzen und Kräuter gewidmet, die berauschen und betören können. Die geheimnisvolle Alraune und zahlreiche andere Hexenkräuter sind seit der Antike bekannt. Aber auch andere Lebensmittel können, neben Geschmack und Abwechselung lustvollen Genuss bescheren. Im alten Griechenland war der Granatapfel das Symbol der schönen Göttin Aprodithe. Wissenschaftler untersuchen bereits die Inhaltsstoffe des Apfels und vermuten ein Mittel gegen Erektionsstörungen.

 

Mehr oder weniger bekannte Lebensmittel zur Steigerung der Lust sind:

Die Erdbeere: Rot wie die Liebe und süß wie Zucker ein lustvolles Erlebnis, besonders in Verbindung mit Schokolade.

Espresso: Mit angenehmen Aroma und Duft, steigert Espresso die Durchblutung und wirkt anregend auf die Sinne.

Austern: Sie genießen als Aphrodisiakum einen guten Ruf und das schon sehr lange. Fettarm und eiweißreich bietet die Auster noch viele weitere Nährstoffe, für gesunden und aphrodisierenden Genuss.

Spargel: Nicht nur wegen der Ähnlichkeit eines gewissen Körperteils, sondern auch als wertvoller Energielieferant hat Spargel einen guten Ruf.

Bananen: Reich an Nährstoffen, unterstützen die gelben Früchte die Bildung von Geschlechtshormonen.

Trüffel: Die Erdfrüchte schmecken nicht nur gut, sie duften auch. Dieser Geruch ähnelt dem männlichen Geschlechtshormon. Ein hervorragendes Aphrodisiaka und eine wahre Gaumenfreude.

Weintrauben: Die alten Griechen wussten es schon lange und Bacchus ist Ihr Gott des Rausches und des guten Weines. Dieses Wissen ist sicher nicht weit hergeholt.

Dies sind nur einige Vorschläge für ein romantisches Dinner mit der Herzdame.

Ebenso können Gewürze verzaubern, Ingwer und Cayennepfeffer können die Blutversorgung empfindlicher Körperteile verbessern. Rosmarin steigert Durchblutung und somit die Empfindlichkeit der Haut. Chillischoten runden nicht nur fast jede Speise ab, sie enthalten Capsaicin und regen den Stoffwechsel an.

Auch die Römer kannten ein Geheimrezept, Safran in Wein aufgelöst verspricht Sinnlichkeit, guten Schlaf und angenehme Träume.

Schokolade ist von allen wohl das bekannteste Aphrodisiaka und zergeht auf der Zunge. Leidenschaft beim Essen können Sie so vielfältig wie kaum etwas anderes erleben, der Fantasie des Kochs sind keine Grenzen gesetzt.

 

Was ist wirklich dran?

Altes Wissen neu zu erforschen ist ein lohnenswerter Ansatz, viele der alten Märchen haben einen wahren Hintergrund. Dabei entscheiden Faktoren wie Geschmack, Geruch oder auch Form der Leckerbissen. Allein der Glaube kann Berge versetzen und spielt auch bei luststeigernden Leckerbissen eine große Rolle. Zeigen Sie Stil und Einfallsreichtum, um eine romantische Atmosphäre zu verbreiten und sorgen Sie für knisternde Erlebnisse beim gemeinsamen Mahl.

 

Foto: © konradbak / Fotolia.com


Über den Autor

ist unsere liebste Autorin und Männer-Beraterin. Sie ist ein regelrechter Shopaholic, liebt es zu reiten und mit ihren Freunden Karaoke zu singen.



One Response to Luststeigernde Leckerbissen

  1. Bernd Schlüsseldienst says:

    Gut zu wissen, jetzt weiß ich bescheid was ab sofort wieder auf den Essentisch kommt, damits mal wieder etwas mehr knistert in den Liebesgemeuern meiner Frau und mir 😉 Danke für die Tipps 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Back to Top ↑

Aus technischen und statistischen Gründen, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Bitte akzeptieren Sie Cookies über den entsprechenden Button. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Das Schlafzimmer einrichten
Das Schlafzimmer zur verführerischen Oase der Lust einrichten

Vielen Männern bereitet es echte Schwierigkeiten aus der Schlafstätte Schlafzimmer, eine echte Liebeshöhle für die Frau zu machen. Den Grat...

Schließen