Allgemein

Published on September 9th, 2015 | by Sebastian D.

0

IAA Frankfurt vom 17 – 27. September

Vom 17.- 27 September 2015 ist es wieder, soweit die Internationale Auto Ausstellung öffnet in Frankfurt die Tore. Zum 66. Male präsentieren sich hier die neuesten und innovativsten Autos aus der ganzen Welt. Doch nicht nur die neuesten Autotypen können die zahlreichen Besucher bewundern auch Themenausstellungen auch Fachveranstaltungen finden innerhalb der 10 Tage immer wieder statt.

 

Themen

Ein großes Thema unserer Zeit ist sicher das Carsharing. Auch dies wird auf der IAA unter die Lupe genommen. Täglich finden dazu verschiedene Vorträge statt. Hier dreht sich alles um die Technologie des Carsharings, aber auch ein Vortrag von Experten zum Thema“Carsharing & Mobilität in der Kleinstadt und auf dem Lande findet innerhalb der Woche immer wieder statt. Am Donnerstag, den 17.09. gibt es eine Oldtimer Sonderschau von 9 – 19 Uhr, die Fan Herzen alter Autos besonders hoch schlagen lassen. Aber auch die einzelnen Unternehmen wie Hyundai, Volkswagen, BMW und viele andere stellen nicht nur sich selbst vor, sondern vor allem auch die Themen, die ihnen am Herzen liegen. Eine tägliche Themenübersicht findet man vorab auf der Internetseite der IAA.

 

Familienausflug

Dabei ist die IAA bei Weitem nicht nur etwas für Männer, denn auch an die ganze Familie wurde gedacht. So gibt es zum Beispiel täglich für die Kleinen die Möglichkeit einen Kinderführerschein zu machen. Die Sammlerbörse für Modellautos zieht ebenso Frauen wie Männer an und sorgt für einen entspannten Familiennachmittag. Hyundai ist mit einer LEGOLAND® Kinderfahrschule vertreten und führt so schon die Kleinsten der Kleinen an ein spannendes Thema.

 

Also nichts wie hin zur IAA Tagestickets gibt es bereits ab 12 €. Wer die IAA am Wochenende besucht, muss hierfür 14 € bezahlen. Kinder unter 6 Jahren, Behinderte mit dem Zusatz „B“ und Rollstuhlfahrer haben kostenfreien Eintritt. Tickets für Studierende, Azubis, Teilnehmende am Bundesfreiwilligendienst, am Freiwilligen Sozialen/Ökologischen Jahr sowie für ALG-II-Beziehende, die einen gültigem Nachweis erbringen, freuen sich über ermäßigte Tickets.

 

Foto: © pixabay.com – oskaline

Tags: , , , , , , , , , ,


Über den Autor

ist ein absoluter Fitness-Freak und Kampfkunst-Fanatiker. Wenn er nicht gerade Artikel für mannblogger schreibt, ist er an den Stränden Europas bei seinen drei Lieblingstätigkeiten zu finden: Trainieren, Surfen und Feiern.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Back to Top ↑

Aus technischen und statistischen Gründen, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Bitte akzeptieren Sie Cookies über den entsprechenden Button. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Erektionsstörungen – Die Probleme eines Mannes

Viele Männer und darunter auch viele, von denen man es nicht erwarten mag, leiden unter einer erektilen Dysfunktion, die auch...

Schließen