Mode & Style Stilsicher beim ersten Date

Published on August 9th, 2017 | by Vanessa S.

0

Was trage ich beim 1. Date?

Die Frage aller Fragen: Wie kann ich SIE durch meinen Stil beeindrucken? Wie komme ich am besten rüber?  Und wie kann ich gut aussehen, ohne verkleidet zu wirken?

Die Frage, was am besten beim 1. Date getragen werden soll, ist schwer zu beantworten. Denn, wenn es darum geht, herauszufinden, welche Merkmale einen Mann so richtig attraktiv machen, gehen die Meinungen in der Frauenwelt auseinander. Denn Geschmäcker sind verschieden, und das ist auch gut so. Manche Frauen messen vor allem einer hohen Körpergröße und Sportlichkeit enorme Wichtigkeit bei, andere legen mehr Wert auf Sinn für Humor und Intelligenz. Die Suche nach dem perfekten Partner ähnelt nicht selten der Suche nach dem heiligen Gral: langwierig und manchmal hoffnungslos. Doch in einer Sache sind sich die meisten Frauen wohl einig, wenn es um die Partnerwahl geht: extra Selbstvertrauen. Und das kann man anziehen.

Kleider machen Männer?

Im Grunde ist man nur selbstbewusst, wenn man mit sich selbst im Reinen ist. Vielen Menschen jedoch fällt das manchmal enorm schwer und sie versuchen mit unterschiedlichen Methoden, wie zum Beispiel Accessoires, Lebenseinstellungen oder Kleidung, diese Unsicherheiten zu kaschieren. Klar, Kleider machen noch lange keine Leute. Aber manchmal helfen diese durchaus dabei, die natürliche Ausstrahlung, Eleganz und das Selbstbewusstsein der Menschen zu betonen.

Erstes Date Kleidung

Was trage ich nun beim 1 . Date?

Ein paar Tipps könnten dir helfen, die Frage zu beantworten:

Was macht ihr bei eurem Date?

Zunächst ist es super wichtig, was ihr bei dem Date gemeinsam unternehmt! Lässig? Schick? Sportlich? Das sollte auf jeden Fall deine Klamottenauswahl beeinflußen.

Bei einem Date in einem Café oder einer lockeren Atmosphäre ist es super wichtig, dass du nicht overdressed erscheinst. Dies lässt dich zu steif und Fehl am Platz wirken. Geht ihr beide locker einen Kaffee trinken, wähle ein entspanntes Freizeitoutfit! Am besten sind Jeans und T-Shirt. Selbstverständlich frisch gewaschen und gebügelt!

Geht ihr gemeinsam Abends in einem schicken Restaurant essen, solltest du auf ein Hemd zurückgreifen. Trage am besten dein Lieblingshemd. Das macht dich selbstsicher und stark. In einem Outfit, das du gerne magst, fühlst du dich wohler. So kommst du lockerer und entspannter rüber. In einem nervösen Aufzug gewinnst du nämlich keine Herzen!

Welche Persönlichkeit hat dein Date?

In den meisten Fällen hast du bereits eine Ahnung, wie dein Date in etwa ist. Jemand, der sich leicht von Marken oder Statussymbolen beeindrucken lässt? Dann zeig was du hast. Hier könnt ihr genau auf einer Wellenlänge über Brands und ähnliches diskutieren.

Falls du dich aber mit jemandem triffst, der nichts auf Oberflächlichkeiten gibt, solltest du hier jedoch vorsichtig sein! Trage keine zu großen sichtbaren Marken. Selbstverständlich kannst du auch hier deine Designerklamotten tragen. Sie sollten jedoch nicht dein komplettes Outfit bestimmen.

Trage, worin du dich wohlfühlst.  

Dies ist eventuell irreführend. Auf deinem ersten Date solltest du nicht im Jogginganzug oder deinem Fußballtrikot erscheinen. Zeige deinem Gegenüber, dass du dich auf das Date gefreut hast und es etwas besonderes ist. Schlampige Outfits und ungewaschene Klamotten sind absolut unangebracht, ebenso ungebügelte Shirts oder Hosen. Wenn ein Hemd nicht richtig sitzt oder eine Hose zu lang, zu kurz oder zu weit ist, dann verschlechtert es stets den ersten Eindruck. Hier kann der Schneider des Vertrauens helfen oder auch die nette Verkäuferin im Laden.

Man kann dir ansehen, ob du dich in deinem Outfit wohlfühlst oder nicht. Und das strahlst du auch aus. Also: keine neuen modischen Variationen ausprobieren, bei denen du dir nicht sicher bist, ob sie dir gefallen.

 

Foto: © pixabay.com – StockSnap

 

Diesen Artikel teilen…Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone


Über den Autor

ist unsere liebste Autorin und Männer-Beraterin. Sie ist ein regelrechter Shopaholic, liebt es zu reiten und mit ihren Freunden Karaoke zu singen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Pflege
Pflegetipps die heiße Saison

Der Sommer ist da und auch wenn es scheint, dass in Deutschland nun überall der Regen und Gewitter Einzug halten,...

Schließen