Flirten & Sex

Published on November 16th, 2015 | by Randolph

1

Sexspielzeug für Männer – Testbericht zum XPANDER X4+ JOYDIVISION /sponsored post

Das Wort Prostatamassage klingt für die meisten heterosexuellen Männer ja beim ersten Hören zunächst einmal abstoßend. Wird man dann als moderner Mann jedoch etwas erwachsener und der Blümchensex alá 50 Shades of Grey zu langweilig, wird man auch offener für neue Erfahrungen. Und diese haben es in sich, denn die Intensität des Orgasmus kann durch die Stimulation der Prostata enorm gesteigert werden. Dieser Bereich wird nicht umsonst als männlicher G-Punkt bezeichnet.

Vorteile der Prostatastimulation sind unter anderem die stärkere Erregung und eine daraus resultierende härtere Erektion. Gerade für Männer mit Potenzproblemen bietet sich diese Art des Lustspiels also an. Auch multiple Orgasmen bzw. Orgasmen ohne Ejakulation sind möglich, was das Ganze äußerst attraktiv macht.

Die Firma Joydivision bringt nun in Kürze den XPANDER X4+ heraus, welches ein Sextoy ist, das bei dieser sexuellen Erfahrung unterstützend zur Seite steht.

Um einen Einblick in die Erfahrung mit dem XPANDER X4+ zu geben, hier nun der Bericht unseres Testpaares:

Der XPANDER X4+ fühlt sich sehr geschmeidig und weich an. Auf den ersten Blick wirkt er relativ groß, doch die Silikonschicht (bzw. das Silikomed) macht ihn recht flexibel und leicht einzuführen. Zu erwähnen ist natürlich, dass der XPANDER X4+ in erster Linie für Fortgeschrittene Benutzer gedacht ist. Anfänger sollten sicher zunächst mit ihren Fingern anfangen und dann nach genug Übung vorsichtig den XPANDER X4+ mit einem Gleitgel (z.B. BIOGlide) einführen. Im Inneren dehnt sich der XPANDER X4+ aus und drückt dann genau auf die Prostata. Durch das anatomische Design hat man das wohlige Gefühl gut ausgefüllt zu sein. Der kleinere äußere Teil des Toys ist mit Noppen versehen, welche zusätzlich zur inneren Stimulation auch noch den Damm (also das Perineum – die Stelle die zwischen Hoden und Anus liegt) massieren. D.h. wenn nach dem Einführen und Einschalten des Sextoys auch gleichzeitig noch der Penis befriedigt wird, hat man in dem Moment ein dreifaches Lusterlebnis!

Der XPANDER X4+ hat mehrere Stufen der Vibration die jeden Mann regelrecht in den Wahnsinn treiben können. So gibt es Stoßartige Vibrationen, durchgehende oder ansteigende Wellen, die jeweils ihre ganz eigenen Vorzüge haben und damit für Abwechslung sorgen. Die Lust kann sich dadurch über den ganzen Körper ausbreiten und für ein leidenschaftlich prickelndes Gefühl sorgen.

IMG_20151116_130414

Hatte man seinen Spaß mit dem Gerät ist die nachfolgende Reinigung des XPANDER X4+ kein Problem. Zunächst zieht man das kleine Vibratorstück aus dem Silikonteil heraus. Danach einfach gründlich mit warmen Wasser und Seife waschen und gut trocknen.

Der XPANDER X4+ ist somit alles in allem eine gewaltige Bereicherung für das Sexlebens eines jeden Mannes, ganz unabhängig von der sexuellen Orientierung.

Wer den XPANDER X4+ selbst gerne testen möchte, kann sich hier eintragen um einer der allerersten Käufer zu werden.

 

Dieser Artikel wurde gesponsert von JOYDIVISION.

Fotos: mannblogger.de

Diesen Artikel teilen…Share on Facebook

Facebook

Tweet about this on Twitter

Share on Google+

Pin on Pinterest

Email this to someone


Über den Autor

Randolph beschreibt sich selbst als Exzentriker und absoluten Hedonisten. Sein großes Vorbild ist der Schriftsteller Oscar Wilde.



One Response to Sexspielzeug für Männer – Testbericht zum XPANDER X4+ JOYDIVISION /sponsored post

  1. Henning says:

    Hey Randolph,

    wie’s ausschaut, bin ich der Dritte, der einen Testbericht zum Xpander veröffentlicht.
    Ich habe mir sehr viel Mühe gegeben und rausgekommen ist dabei ein Testbericht mit weit mehr als 3.000 Wörtern.. 🙂

    Falls Du oder Deine Lese ihn sich zu Gemüte führen möchten… hier entlang:

    http://www.strap-on-it.de/prostatatoys-test/analdildo-joydivision-xpander/

    Viel Spaß dabei 🙂

    LG

    Henning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Kinostarts im November Teil 2 [Trailer inside]

Kinostarts am 19.11.2015 Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2 Der lang ersehnte zweite Teil lässt den Zuschauer oftmals...

Schließen