Life & Fun Scheidung als Chance

Published on April 20th, 2018 | by William B. Desmond

1

Scheiden tut weh? Von wegen

Wenn jemand das Wort Scheidung hört, dann sind die Beileidsbekundungen immer groß. Es wäre doch traurig, wäre hart und schmerzvoll. Dabei kann eine Scheidung ganz anders bewertet werden. Sie kann als Chance verstanden werden, als eine gewaltige Befreiung und Möglichkeit zu wachsen. Es ist eine lehrreiche Angelegenheit, die einen Mann reifen lässt.

Was will ich wirklich?

Diese Frage kann man sich nun in anderer Weise nähern. Warum tut man bestimmte Dinge? Warum hat man überhaupt geheiratet? Weil die Gesellschaft oder die Frau es von einem erwartet hat? Warum war man nicht stark genug, sich hier durchzusetzen? Was waren die Gründe für eine Ehe? Was will ich aus dieser Chance machen? Jetzt ist die Gelegenheit da, sich diese Fragen zu beantworten und die bisherigen Antworten ernsthaft zu hinterfragen. Es ist gut sich dabei mit fremden Menschen darüber zu unterhalten, denn der Freundeskreis hat häufig eine allzu ähnliche Ansicht parat, die einen in veraltete Muster fallen lässt.

Aufregende neue Hobbies

Plötzlich ist mehr Zeit da und die Komfortzone fällt weg

Eine Ehe ist anstrengend, wenn man sie damit verbringt, zu streiten, Kompromisse auszuhandeln und gemeinsame Aktivitäten zu planen. Gewohnheiten schleichen sich ein und das Leben wird dadurch oft ziemlich langweilig und eintönig. Nun ist man frei davon und kann sich ein stressfreies Leben schaffen mit neuen selbstgewählten Abenteuern. Man muss keine Rechenschaft ablegen und kann der Welt wieder den Stinkefinger zeigen, weil keine Frau da ist einen zu ermahnen, dass man dies doch bitte unterlassen solle.

Eine Ehe ist ein sicherer Hafen sagt man und dies ist eigentlich eine furchtbare Vorstellung. Ein sicheres Dahinsiechen bedeutet den Tod im Leben eines Mannes. Wo ist die Aufregung, das Abenteuer, die Herausforderung? Jetzt kann man wieder Risiken eingehen, kann aus der Komfortzone treten und ein besserer Mensch werden. Eine Scheidung ist der perfekte Tritt in den Hintern, den die Männer nötig haben.

Jetzt kann man sich selbst neu entdecken oder erfinden. Das kann von der Karriere über den Lebensstil zur Kleidung und Frisur gehen. Leben bedeutet Bewegung und Veränderung statt Stagnation. Neue Freunde und Frauen im Leben können gewonnen werden, eine neue Umgebung erforscht werden. Im Laufe einer Ehe schleicht sich Veränderung ein, doch meist nicht zum positiven. Wer war man als die Ehe begann und was hat sich geändert? Was kann man daraus lernen?

Freiheit nach Trennung

Glück liegt in einem selbst

Emotionale Stabilität kommt nicht durch eine andere Person, sondern wird selbst erarbeitet. Ein tägliches bewusstes Training wie beim Tai Chi, beim Yoga oder bei der Kampfkunst wirkt hier Wunder und beweist, wie wenig man von anderen abhängig ist. Es ist angewandte Selbstliebe und die wichtigste Beziehung die man haben kann. Denn wie sagte einst ein weiser Mann: Das Himmelreich liegt in euch.

 

 

Fotos:
© pixabay.com – Sillymoose, Up-Free, Pexels


Über den Autor

ist ein begeisterter Lebens- und Verführungskünstler, der die meiste Zeit des Tages der persönlichen Weiterentwicklung widmet. Getreu dem Motto Johann Wolfgang von Goethes: "Es ist nicht genug zu wissen, man muß es auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muß es auch tun."



One Response to Scheiden tut weh? Von wegen

  1. Inessa says:

    Hallo lieber William, da bin ich ganz Deiner Meinung. Eine Ehe ist im der Tat ein veraltetes Muster. Ich hatte diese Meinung bereits vor 10 Jahren und vertrete heute noch diese Meinung. Vor 30 sollte man grundsätzlich die Finger weglassen von einer Hochzeit. Im der Ruhe liegt die Kraft.

    Liebe Grüße

    Inessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Back to Top ↑

Aus technischen und statistischen Gründen, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Bitte akzeptieren Sie Cookies über den entsprechenden Button. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Nasenhaare schmerzfrei entfernen
Nasenhaare ohne Schmerzen entfernen – Eine Anleitung

Nasenhaare die hervorstehen sehen oft hässlich aus und verunstalten einen Mann, besonders wenn er ein ansonsten attraktives Gesicht hat. Leider...

Schließen