Fitness & Sport

Published on März 18th, 2013 | by admin

0

Personal Training ist erschwinglich

Jeder kennt wenigstens einen Menschen, der sich irgendwann einmal hochmotiviert in einem Fitnessstudio angemeldet hat und, zwei Jahre später, zwar brav die monatlichen Gebühren zahlt aber  statt mehr Fitness vor allem Eins dazugewinnt: Immer noch mehr Gewicht. Die Gründe hierfür sind zahlreich. Ganz oben auf der Liste steht ohne Frage die fehlende Motivation – und das reicht schon aus, um langfristige Trainingserfolge unmöglich zu machen, denn ohne regelmäßiges Training funktioniert‘s halt einfach nicht. Doch wie motiviere ich mich richtig? Welche Art von Sport ist für mich geeignet und wie sieht ein effektiver und vor allem realistischer Trainingsplan aus? Die Antwort auf diese, und viele andere, Fragen kann man mit Hilfe eines Personaltrainers herausfinden.

Dabei bedeutet Personal Training unter anderem, dass vor dem Training erst einmal grundlegende Informationen zusammengetragen werden, mit Hilfe derer dann ein personalisierter Trainingsplan erstellt wird. Dabei fließen zahlreiche Komponenten ein, wie beispielsweise die Frage nach den persönlichen Voraussetzungen. Geht es primär darum, Gewicht zu verlieren oder benötige ich  professionelle Hilfe, weil mein Training nicht mehr effektiv genug ist? Bin ich Anfänger oder aktiver Sportler? Habe ich körperliche Einschränkungen? All diese Aspekte werden bei der Erstellung
des Trainingsplans beachtet. Darüber hinaus stellen sich weitere Fragen, wie etwa die Frage nach dem Trainingsort, den man individuell mit dem Trainer absprechen kann. Hat man dann erst einmal einige gemeinsame Trainingseinheiten durchgeführt, lassen sich die im Trainingsplan festgelegten Ziele überprüfen und gegebenenfalls modifizieren. Ergänzend kommt außerdem hinzu, dass viele Personal Trainer über ein umfangreiches Wissen zum Thema „gesunde Ernährung“ verfügen, das sie in Form hilfreicher Tipps und Hinweise gern mit ihren Kunden teilen.

Insgesamt stellt das Personal Training also ein auf die individuellen Ansprüche jedes Einzelnen zugeschnittenes Trainingsprogramm dar, das nicht nur sehr beliebt, sondern vor allem auch äußerst effektiv ist. Zentraler Bestandteil ist dabei für viele Trainer, den Sportler ausreichend zu motivieren, wobei der Spaß am Sport ein entscheidender Faktor ist. Nur wer gern trainiert, tut’s auch regelmäßig. Für den Einen bedeutet das, sich beim Training ausschließlich auf sich selbst zu konzentrieren. Andere Menschen trainieren wiederum am besten, wenn sie in Gesellschaft sind, was ein Grund dafür ist, warum das sogenannte „Personal Trainer Sharing“ immer beliebter wird. Im Rahmen eines solchen Trainer Sharings können mehrere Personen von einem Trainer gemeinsam betreut werden. Dass
diese Art der intensiven Begleitung nicht unbezahlbar ist, zeigen Portale, wie fit29, Deutschlands größtem Portal für Personal Training. Dort lässt sich unter einer Fülle von Trainern auswählen, wobei die Profile sehr ausführlich sind und es dem Kunden erlauben, sich vor Vereinbarung eines Probetermins bereits ein ausführliches Bild zu machen. Aber schauen Sie doch einfach einmal selbst vorbei und probieren Sie es aus – das Einzige, was Sie dabei zu verlieren haben, sind die überflüssigen Pfunde!

 

Foto: ©  Morguefile.com – dmscs

Diesen Artikel teilen…Share on Facebook

Facebook

Tweet about this on Twitter

Share on Google+

Pin on Pinterest

Email this to someone


Über den Autor



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Dojo Kampfkunst
Kampfkunst-Trend: Wing Tsun

Bei Wing Tsun handelt es sich um eine pure Selbstverteidigung, welche spezielle Prinzipien in den Mittelpunkt stellt, die mittels bewusstes...

Schließen