Flirten & Sex Schlechtes Kompliment

Published on Mai 2nd, 2017 | by Vanessa S.

0

Die schlimmsten Komplimente, die man zu einer Frau sagen kann

Männer sind eher einfache, schlichte Kreaturen, die es wirklich lieb meinen, wenn sie einer Frau ein Kompliment machen. Doch wir Frauen lieben es manchmal jedes Wort auf die Goldwaage zu legen und erkennen in fast jedem Satz einen Subtext, der den Männern einfach entgeht. Hier ein paar Beispiele für Komplimente, die gehörig nach hinten losgehen können.

Stiefmutter

Du bist das erste Mädchen, das meine Mutter wirklich leiden kann

Zunächst scheint der werte Herr also jede seiner Liebschaften zur Mutter zu schleppen. Dann wird auch noch eifrig verglichen, wie sehr man auf der Mutter-hat-dich-lieb-Skala abschneidet. Für eine Frau ist es meist schon anstrengend genug der Mutter des Freundes zu begegnen, da muss man nicht noch versuchen einen Vergleich zu schaffen.

Frau Bild Smartphone

Du siehst super aus auf dem Bild

Ok, also normalerweise sieht sie nicht gut aus? Eigentlich ist dieses Kompliment halb so wild, aber es kann einfach sehr leicht falsch verstanden werden. Es ist so ähnlich wie “Du siehst besser aus”. Die Frau fragt sich dann “Wie schlimm sah ich denn vorher aus?”.

Schwester Freundin

Du erinnerst mich an meine Mutter/Schwester/Tante

Eigentlich sollte so etwas selbsterklärend sein, aber es kommt tatsächlich vor, dass viele Männer ihre Frauen mit Familienangehörigen vergleichen. Vielleicht nutzen sie als Idealvorstellung einer Frau. Es wird wohl immer schlecht ankommen und furchtbar missverstanden werden. Eine Frau will keine potentielle Schwester oder Mutterersatz sein. sie will die heiße Geliebte verkörpern, also sollte ihr Mann auch die Gelegenheit dazu geben.
Im Grunde ist die Basis von schlechten Komplimenten immer etwas negatives zu verneinen oder abzuschwächen, also wie “Du siehst weniger alt aus” oder “weniger dick”. Es ist grundsätzlich besser, etwas positives hervorzuheben, wie die tolle Frisur, das modische Kleid oder dergleichen, wenn es um Äußerlichkeiten geht. Freundliche Worte rund um Persönlichkeitsaspekte oder Errungenschaften der Frau sind jedoch weitaus wertvoller und werden grundsätzlich mehr von uns geschätzt.

 

Fotos: © pixabay.com – Unsplash, geralt, shoelessRVA_photography, efes


About the Author

ist unsere liebste Autorin und Männer-Beraterin. Sie ist ein regelrechter Shopaholic, liebt es zu reiten und mit ihren Freunden Karaoke zu singen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑