Flirten & Sex

Published on März 25th, 2015 | by William B. Desmond

1

Die 5 besten deutschen e-books zum Thema „Frauen verführen“!

Frauen sind für Männern ja oftmals ein Buch mit sieben Siegeln. Damit es mit der Verführung aber dennoch klappt, haben wir die 5 besten deutschen E-Books zu diesem Thema durchgelesen. Anbei unsere Rezensionen, die vielleicht dem Ein oder anderen hilfreiche Hinweise liefern, es beim anderen Geschlecht einfacher zu haben oder es zumindest besser zu verstehen!

Die Reihenfolge der hier aufgeführten Werke ist beliebig und stellt keine Wertung dar. Wer am meisten profitieren will von dem Wissensschatz der 5 Experten, sollte jedes einzelne lesen, da man so die verschiedenen Blickwinkel auf das Thema kennenlernen kann.

 

Anchu Kögl – Attraktive Männlichkeit

Bei „Attraktive Männlichkeit“ des Autors Anchu Kögl geht es in vier Teilen um die Bedeutung der Männlichkeit. Aber ebenso um die Auswirkungen, die diese auf die Umwelt, das gesamte Leben und im speziellen auf Frauen hat. Er berichtet dabei von seinen persönlichen Erfahrungen und möchte Single Männern mit dem E-Book einen Wegweiser mitgeben, mit dem sie sich über ihre eigene Männlichkeit bewusst werden und diese auf positive Art und Weise umsetzen. Im ersten der vier Teile geht es um „Die verlorene Männlichkeit“. Danach, im zweiten Teil zeigt er auf, wie Männer sich im täglichen Leben festigen. Hiernach dreht sich alles darum, frei zu sein. Der vierte und letzte Teil beschäftigt sich im Wesentlichen mit den Zielen eines Mannes. Der eigene Lebensweg sollte das größte und wichtigste Ziel sein. Attraktivität kommt von innen, ist ein positives Lebensgefühl und das ist es, was bei Frauen ankommt. Männer, die sich ihrer Männlichkeit im positiven Sinne bewusst sind, haben es leichter mit Frauen zu flirten und diese zu verführen. Anchus Buch ist damit ein echtes Handbuch zur aktiven Persönlichkeitsentwicklung.

Hier sieht man Anchus Video zum Thema „Was wollen Frauen?“

Das e-book könnt ihr hier erwerben.

 

Tim Hamer – dubistgenug.de Das Buch

Tim Hamer stellt in „dubistgenug“ in 6 Kapitel den Selbstwert in den Vordergrund. Die Botschaft des E-Books ist deutlich und klar: Erst wenn Du Dich selbst so akzeptierst, wie Du bist, werden Dich andere schätzen und auch positiv wahrnehmen. Die einzelnen Kapitel klären dabei sehr genau was zum Beispiel Selbstwertgefühl ist, wie der Betroffene die Grundlagen für eine Veränderung legt, welche Bedeutung die eigenen Gefühle haben, wie jeder seine individuelle spirituelle Seite entdeckt, wie jede Person einen neuen Kontakt zum eigenen Körper entwickelt und wie das in den 5 Kapiteln zuvor erlernte im realen Leben Anwendung findet. Sich selbst zu finden seine Identität und seine eigenen Werte zu erkennen und festzulegen, sind wichtige Punkte, die jeder Leser bei diesem Ratgeber lernen soll. Selbstliebe müssen viele Menschen erst erlernen, dank des umfangreichen E-Books werden Varianten aufgezeigt die jeder in einem „normalen“ Alltag umsetzen und somit sich selbst stärken kann. Ein gesteigertes Selbstwertgefühl verhilft jedem Menschen zu mehr Zufriedenheit, Selbstbewußtsein und einer anziehenden Ausstrahlung. Tim Hamer hat mit dem Buch ein enorm wichtiges Puzzleteil geschaffen, welches in der großen Masse der deutschen Flirtratgeber bislang gefehlt hat.

Einen guten Eindruck von Tims Gedanken erhält man in seinem Video Selbstwertgefühl stärken – so geht’s“

Das e-book könnt ihr hier erwerben.

 

Mathew Lovel – Frauenheld

Seit über einem Jahrzehnt ist der Autor Mathew Lovel als Dating Coach bereits unterwegs. Seine Erfahrungen und Erkenntnisse schrieb er nun im Buch „Frauenheld“ nieder. Dabei ist das Buch ein gelungener Wegweiser für Männer, die sich mit ihrer eigenen Persönlichkeit ein wenig schwerer tun und somit oftmals mit ihren Flirt- oder Annäherungsversuchen beim weiblichen Geschlecht scheitern. Der Untertitel verrät ein wenig genauer, was den interessierten Leser erwartet: „Fünf Schritte zum erfüllten Sex- und Liebesleben“. Dabei beschreibt der Mathew Lovel die 5 Stufen der Reife und beleuchtet dabei auf seine ganz besondere Art zum Beispiel Gesundheit, Fitness und Ernährung, aber auch das persönliche Umfeld, das eigene Charisma und vor allen natürlich den Bereich Dating. Mit gezielten Übungen zu den einzelnen Themen vermittelt der Autor nicht nur sein Knowhow, sondern gibt gezielte Tipps, wie zum Beispiel Kommunikation zwischen Frauen und Männern wieder funktioniert. Aber auch der Sex spielt eine große Rolle in diesem Buch. Eine wirkliche Veränderung von Männern, die sich intensiver mit diesem Flirt-Kompendium beschäftigen wird nicht lange auf sich warten lassen.

Das Buch „Frauenheld“ gibt es auch als Hörbuch. Mathew hat ein Kapitel zum Probehören online gestellt:


Das e-book könnt ihr hier erwerben.

 

Andy Pasion – Das Verführungsmodell

Das E-Book von Andy Pasion „Das Verführungsmodell“ lehrt dem Leser die ganz spezielle Kunst des Flirtens. Zunächst werden die Gesetze der Anziehung näher beleuchtet. Wer bestimmte Verhaltensmuster lernt, wird bei Frauen automatisch begehrter sein, als andere Männer. Eine Schulung der Persönlichkeit sorgt dafür, dass Mann nach außen hin besser kommunizieren kann und somit Verbindungen eingeht, die sonst im Verborgenen geblieben wären. Was vielen Männern immer noch Probleme macht, wird im Kapitel „Frauen ansprechen – Vermeide den Korb“ beleuchtet. Interesse steigern, die eigene Persönlichkeit nach außen kehren und mit speziellen Taktiken Gespräche beginnen, die aufwühlen und somit im Gedächtnis bleiben. Natürlich bleibt auch der Bereich Sex in Andy Pasions E-Book nicht unerwähnt. Männer lernen, wie sie Frauen gegenüber als Liebhaber und nicht als langweiliger Kumpel Typ auftreten. Eine beste Freundin ist zwar gut und schön, aber im Wesentlichen geht es doch um die eigene Lust und Begierde, die sowohl Männer, als auch Frauen gleichermaßen erleben wollen. Zum Schluss werden noch Tipps gegeben, um Fehler im gemeinsamen Miteinander zu vermeiden. „Das Verführungsmodell“ sorgt dafür, dass Männer die weibliche Psyche verstehen und somit zum perfekten Verführer werden.

Wer Andy beim Flirten in Aktion sehen will, muss sich folgendes Video ansehen:

Das e-book könnt ihr hier erwerben.

 

Estefano d’Elano – FRAUEN IN 30 SEKUNDEN KÜSSEN UND VERLIEBT IN DICH MACHEN

Dieser Ratgeber ist schon laut anderen Medienaussagen der absolute Hammer. Wenn Mann sich daran hält, schafft er es tatsächlich, in exakt 30 Sekunden eine Frau dazu zu bringen, ihn zu küssen. „FRAUEN IN 30 SEKUNDEN KÜSSEN UND VERLIEBT IN DICH MACHEN“ gewährt zuerst einen kurzen Einblick in die weibliche Psychologie und zeigt praktische Wege auf, vom Ansprechen bis hin zum Daten. Aussehen und Style sind wichtig und verraten eine Menge über die eigene Persönlichkeit. Wie das funktioniert, das verrät Estefano d`Elano in einem weiteren Kapitel. Doch damit nicht genug. Auch wie der Flirtende über das Thema Dating denkt ist nicht unwichtig für den Erfolg. Wer fatale Fehler erkennt und behebt ist schon mal auf dem richtigen Weg. Die 10 fatalsten Fehler werden besonders beleuchtet, damit diese so schnell nicht wieder vorkommen. Im Zeitalter von mobiler Technik dürfen natürlich Tipps für SMS Schreiben und online Kontaktaufnahme nicht fehlen. Der magische Schlüssel für einen erfolgreichen Abschluss ist das krönende letzte Kapitel des äußerst hilfreichen und frech geschriebenen E-Books.

Wer sich einen Eindruck von Estefano verschaffen will, sollte sich dieses Video ansehen:

Das e-book könnt ihr hier erwerben.

 

Foto: © photodune.net – 135pixels

Diesen Artikel teilen…Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone


Über den Autor

ist ein begeisterter Lebens- und Verführungskünstler, der die meiste Zeit des Tages der persönlichen Weiterentwicklung widmet. Getreu dem Motto Johann Wolfgang von Goethes: "Es ist nicht genug zu wissen, man muß es auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muß es auch tun."



One Response to Die 5 besten deutschen e-books zum Thema „Frauen verführen“!

  1. Sebastian says:

    Man kann es sich im Leben so kompliziert machen. Frauen sind auch nur Menschen und was wollen Menschen? Einen Partner,der lebensfroh ist , Interessen teilt und ein gutes Herz hat. Wenn man dann noch gute Umgangsformen und ein gepflegtes Äußeres aufweist, sollte eigentlich nichts schiefgehen mit der Partnersuche. Da kann man beim 1. Date auch ruhig mal einen schicken Anzug tragen. Das musste ich grad mal loswerden, weil sich mein pubertierender Sohn mit genau diesem Thema im Moment sehr schwertut und sich verunsichern lässt. liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑