Mode & Style

Published on Dezember 22nd, 2016 | by Randolph

0

Als moderner Gentleman stilsicher einkaufen

Der moderne Mann bummelt heutzutage nicht mehr im Kaufhaus herum, sondern sucht sich online gezielt aus, was er gerne möchte. Dazu bedient er sich Onlineshops die genau auf seine Bedürfnisse abgestimmt sind. Einen solchen Shop bietet der Herrenausstatter Young & Gentle, welcher hier vorgestellt werden soll.

In den letzten 25 Jahren haben Männer mehr Geld für Kleidung als in jeder anderen Periode der neueren Geschichte ausgegeben. Das Timing ist also ideal für die Entstehung eines neuen Design-Unternehmens. Young & Gentle ist jedoch mehr als nur ein einfaches Modelabel. Es versteht sich als Lifestyle-Unternehmen, welches die Männer zu mehr Außergewöhnlichkeit ermutigen will, damit sie modisch aus der Masse hervorstechen können.

Das Sortiment soll deshalb auch immer weiter wachsen um das ganze Leben des modischen Mannes zu bereichern. Im Augenblick hat der Shop eine vielfältige Auswahl an Anzügen, Sakkos, Hemden, Schuhen, Accessoires, Chinos, aber auch Wandbilder und Pflegeprodukte anzubieten.

Auf den Kunden zugeschnittene Produkte

Gerade wenn Individualität im Vordergrund steht, sollte Mann ein Wörtchen mitreden können. So bietet Young & Gentle unter anderem die Option an, seine Hemden selbst mitzugestalten. Zudem werden sie natürlich genau auf die Maße des neuen Trägers angepasst. So speichert man im Login-Bereich einfach seine Konfektionsmaße. Damit steht einer Personalisierung nichts mehr im Wege. Denn nun kann der Kunde zwischen einer breiten Palette an verschiedenen Optionen der Gestaltung wählen und die Details des neuen Hemdes festlegen.

Hat man sich für das perfekte Hemd entschieden, benötigt man natürlich noch die entsprechenden Accessoires. Zunächst sollten die Manschettenknöpfe gewählt werden. Hat man ein maßgeschneidertes Hemd, so kann man dies durch dieses Accessoire auch betonen.

Als Nächstes wären da die Krawatten zu nennen. Diese 3-fold-Krawatten sind auf der Front- und Rückseite aus Seide und können mit der Farbe des Hemdes toll kombiniert werden. Jetzt noch das handgefertigte Einstecktuch, wo das Spektrum von glänzend verspielt, über klassisch edel, bis zu simpel einfarbig reicht.

Durch die Trends der neuen Zeit, setzen viele Herren wieder mehr auf die Hosenträger und lassen den schnöden Gürtel von gestern außen vor. Es kann aber auch praktische Gründe haben einen Hosenträger zu wählen, denn gerade wer mollig ist, sollte statt auf einen Gürtel lieber auf Hosenträger setzen, da hierdurch die vertikale Linie gestärkt wird. Natürlich hat jedes Stück ein Lederfinish und kann in Breite, Stil und Muster frei gewählt werden.

Für bestimmte Anlässe gehören Schleifen mittlerweile zu einem stilvollen Auftritt. Die Krawatte bleibt zu Hause und die Bow Tie kommt zum Vorschein. Besser gesagt handgefertigte Schleifen aus dem Hause My Bro Tie.

Als ergänzendes Accessoire bietet der Shop auch eine Palette unterschiedlicher Boutonnieres, also schicke Ansteckblumen aus Stoff mit dazugehörigen Manschettenknoten. Hiermit hebt der Träger sich ganz bestimmt ab von der Masse und unterstreicht seinen Stil mit einer eigenen Note.

Die Young & Gentle Box

Für die Gentlemen, die sich oder Andere gerne beschenken möchten, bietet der Shop eine Box an, welche alles enthält, was ein stilechter Mann so braucht. Sie spiegelt die Unternehmensphilosophie und den guten Geschmack wider, welcher sich in Klasse, Charakter und Charme ausdrückt.

Sie enthält 5-7 Produkte aus dem Repertoire des Shops sowie exklusiven Partner, wie zum Beispiel Krawatten, Manschettenknöpfe, Strümpfe, Einstecktücher, Zigarren, Pflegeprodukte und auch eine Ausgabe des Herrenmagazins GQ. Der Gesamtwert der Produkte liegt dabei weit über dem Preis der Box, weshalb man hier ein echtes Schnäppchen macht. Man kann die Box einzeln oder ab Anfang 2017 im Abonnement bestellen. Bei letzterer Wahl ist es sogar noch günstiger.

Das Motto des Shops ist übrigens “Reinventing Gentlemen” und dies ist etwas, was jeder Mann von Zeit zu Zeit tun sollte: sich selbst neu zu erfinden und vielleicht sogar aus der modischen Komfortzone ausbrechen. Viel Spaß dabei!

 

Fotos: © Young & Gentle


About the Author

Randolph beschreibt sich selbst als Exzentriker und absoluten Hedonisten. Sein großes Vorbild ist der Schriftsteller Oscar Wilde.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Mann schaut in Unterhose
Die 4 besten Methoden zur Penisvergrößerung

Viele Männer wünschen sich einen größeren Penis. Ein großer Penis wird vor allem durch mediale Einflüsse in der heutigen Zeit...

Schließen