Life & Fun Büro einrichten

Published on März 22nd, 2018 | by William B. Desmond

1

5 Wege um sich im Büro wohler zu fühlen

Wer über 40 Stunden pro Woche in seinem Büro verbringt, sollte sich darin auch wohlfühlen. Niemand will gerne seine Tage in einer ungemütlichen Besenkammer verbringen, nur um sich seine Brötchen zu verdienen. Studien haben zudem bewiesen, wie ein angenehmes Büro die Produktivität erhöht. Große Konzerne mit anständigen Business-Beratern haben dies deshalb schon seit langer Zeit etabliert, damit sich die Mitarbeiter in ihren Unternehmen wohler fühlen. Deshalb hier einige Vorschläge wie das Büro auf einfache Weise verschönert werden kann.

familienfoto

Personalisiere deinen Arbeitsbereich ein wenig

Die Betonung liegt auf “ein wenig”. Wer es übertreibt, wirkt schnell schlampig. Wer jedoch am Arbeitsplatz ankommt und von einer aufgeräumten Atmosphäre empfangen wird, bei der einen die Familie, Freunde oder ein toller Urlaubsort aus einem Bilderrahmen begrüßt, der freut sich gleich zu Beginn des Tages. Es sollte etwas sein, was in jedem Fall für Motivation sorgt und einen erinnert, weshalb man in dem Büro sitzt oder worauf man hinsteuert.

zwischenmahlzeit

Halte kleine Snacks bereit

Manchmal ist es schön, bei der Arbeit etwas zu knabbern oder sich zu stärken. Das Problem sind dann jedoch Schokoriegel, Muffins und ähnliche viel zu schwere Speisen. Sie sind zwar schnell zur Hand und damit praktisch, doch sind es bloße Kalorienbomben, die kaum Vitamine und Mineralien enthalten.

In diesem Artikel finden sich einige Ideen für gesunde Zwischenmahlzeiten.

Sonnenlicht im Büro

Sorge für ausreichend gutes Licht

Ein großes Fenster ist ein Segen, wenn die Sonne einen etwas anstrahlt ohne zu blenden. Doch wer dieses Glück nicht hat, der kann sich Abhilfe schaffen mit einer Tageslichtlampe, also einer Leuchte, die das Tageslicht imitiert und damit für ein besseres Wohlbefinden sorgt, besonders in der dunklen Jahreszeit.

Bessere Möbel

Ein Tisch, der höhenverstellbar ist, ein Stuhl, der bequem ist und angepasst werden kann, dies sind eigentlich selbstverständliche Bestandteile eines angenehmen Arbeitsplatzes.

Büropflanzen

Bringe etwas Grün in deinen Alltag

Eine kleine Zimmerpflanze auf dem Tisch oder daneben, sorgt oft schon für ein behagliches Gefühl im Zimmer oder Arbeitsbereich. Sie erhöhen die Luftfeuchtigkeit und schenken Sauerstoff. Die Pflanzen sollten selbstverständlich pflegeleicht sein und wenig Licht benötigen. Ideal sind beispielsweise Gummibäume, Yucca-Palmen, Bonsai-Bäumchen oder Kakteen.

 

 

Fotos: © pixabay.com – Bess-Hamiti, piviso, PhotoMIX-Company, robbrownaustralia, MagicDesk


Über den Autor

ist ein begeisterter Lebens- und Verführungskünstler, der die meiste Zeit des Tages der persönlichen Weiterentwicklung widmet. Getreu dem Motto Johann Wolfgang von Goethes: "Es ist nicht genug zu wissen, man muß es auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muß es auch tun."



One Response to 5 Wege um sich im Büro wohler zu fühlen

  1. Inessa says:

    Die Blumen machen echt viel aus, da fühlt man sich manchmal wie im Urlaub. Tageslicht ist traumhaft für ein Büro. Was zum Naschen wie Nüsse oder Gemüse-Sticks sind nicht nur gesund, sondern sättigen auch. Die höhenverstellbare Tische können richtig teuer werden: Wer kann, der kann 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Back to Top ↑

Aus technischen und statistischen Gründen, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Bitte akzeptieren Sie Cookies über den entsprechenden Button. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Auto in der Landschaft
Tolle Geschenke für Autoliebhaber

Geschenke für Auto-Fans sollten natürlich unbedingt etwas mit Autos zu tun haben. Auto-Liebhaber haben einfach Benzin im Blut und die...

Schließen