Flirten & Sex Eifersucht verstehen

Published on Juli 14th, 2017 | by Ramón Schlemmbach

0

5 Gründe, warum du eifersüchtig wirst

Du kämpfst immer wieder mit Eifersucht? Dann wird dir dieser Artikel helfen, dich besser zu verstehen.

Eifersucht entsteht dann, wenn Bedürfnisse, die wir haben durch das (tatsächliche oder eingebildete) Verhalten unserer Partnerin gefährdet sind. Daraus lassen sich die häufigsten Gründe ableiten,wegen denen du eifersüchtig wirst.

1. Du hast Angst, dass du deine Beziehung nicht erhalten kannst

Hier geht es dir unterbewusst darum, dass du deine Beziehung so wie sie jetzt besteht, nicht verlieren möchtest. Hier geht es auch nicht zwangsweise um Sex, sondern du möchtest einfach deinen geliebten Partner für dich behalten.

Dahinter stehen Studien zufolge Bedürfnisse, wie z.B. Status- und Prestigegeber nicht zu verlieren. Wenn du der Ernährer der Familie bist und deine Frau eifersüchtig wird, kann auch deine Position als Ernährer für sie gefährdet sein.

Manchmal läuft es auch einfach darauf hinaus, dass man seinen engen Vertrauten im Partner nicht verlieren möchte. Kurzum: Man möchte den Status Quo beibehalten.

2. Du fühlst dich nicht einzigartig

Das basiert auf dem Wunsch, den viele von uns hegen, dass wir eine nicht ersetzbare Position im Leben unserer Partnerin haben. Wir wollen unter Umständen, dass unsere Partnerin nur mit uns kuschelt, Sex hat oder Kinder bekommt. Spannend zu sehen ist, dass sich diese Einzigartigkeit meist nur auf körperliche und geistige Sexualität reduziert. Unsere Partnerin darf mit anderen zum Sport gehen, arbeiten und essen. Aber Sexualität soll in der Regel uns vorbehalten sein (Ausnahme: polygame Beziehungen).

3. Du siehst die Zuwendung deiner Partnerin gefährdet

Selbst wenn du mit deiner Partnerin eine offene Beziehung führst und Sex mit anderen Partnern generell erlaubt ist (und dich nicht stört) kann es sein, dass du Gefühle der Eifersucht hast, wenn deine Partnerin gerade mit jemand anderem Zeit verbringt. Da geht es dann nicht um die sexuelle Exklusivität, sondern darum, dass du jetzt in diesem Moment auch gern die Aufmerksamkeit und Zuwendung deiner Freundin hättest. Du würdest vielleicht jetzt gern mit ihr kochen, Serien schauen oder ihr etwas Wichtiges erzählen.

4. Du fühlst dich als wenig wertvoll

Wenn es bei dir zu Eifersucht kommt, liegt es häufig an einem inneren Vergleich den du zwischen dir und dem „Rivalen“ herstellst. Du möchtest natürlich nicht weniger attraktiv, erfolgreich, lustig oder intelligent dastehen. Ein Grund, warum Eifersucht häufig so schmerzhaft ist, liegt darin, dass man dabei häufig die Lupe auf die eigenen Schwächen legt. Man nimmt sich vielleicht als nicht sehr sportlich und fit war und wird eifersüchtig, wenn sich die eigene Freundin länger mit dem Sportler an der Bar unterhält…oder ihn auch nur eine Sekunde zu lang anschaut.

5. Du hast das Gefühl, dass dein sozialer Status angegriffen wird

Jeder von uns hat einen gewissen Status innerhalb der Gesellschaft (und verschiedenen Gruppen). Du hast eine Rolle bei dir auf Arbeit, trägst eine gewisse Verantwortung in deiner Fußballmannschaft und hast Ansehen in der Nachbarschaft. Wenn rauskommt, dass du von deiner Freundin betrogen (und somit „verarscht“) wurdest, kann das bei dir auslösen, dass du dich fühlst als seist du nicht mehr das Alpha-Männchen, für das du dich hältst.

Ich hoffe, dass dir das etwas mehr Klarheit verschafft, warum du so fühlst, wie du fühlst. Auf meiner Webseite findest du noch mehr wissenschaftliches Hintergrundwissen zum Thema Eifersucht in der Beziehung. Wenn du deine Eifersucht in den Griff bekommen möchtest, kontaktiere mich gern.

 

 

Foto: © pixabay.com – sasint

Diesen Artikel teilen…Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone


Über den Autor

Ramón Schlemmbach

Psychologe, M.Sc. - Beziehungscoach für Unternehmer und Vielbeschäftigte



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Wohnung günstig einrichten
Günstige Verbesserungen um das Zuhause zu verschönern

Es muss nicht immer teuer werden, wenn man sein Heim aufgepeppt. Durch den kreativen Einsatz von Farben und kleinen Wohnaccessoires...

Schließen