Flirten & Sex Filme zum Thema Verführung

Published on Mai 18th, 2017 | by William B. Desmond

0

5 Filme für Frauenhelden und Aufreißer

Alfie


Oh Alfie, der ewige Junggeselle, dem wirklich nichts erspart bleibt. Ein Mädchen für welches er Gefühle entwickelt serviert ihn ab, ein anderes Girl ist superheiß und mindestens genauso verrückt und die nächste ist eine ältere Dame die sich irgendwann einen jüngeren sucht. Dazwischen gibt es noch einige Dramen die sein Aufreißerdasein schwer machen, doch seine Reise, seine Auf und Abs anzusehen macht wirklich Spaß. Dazu bietet der Film noch einen erstklassigen Soundtrack!

 

Don Juan de Marco

Don Juan versteht sich auf eine tiefergehende emotional erotische Art der Verführung. Er wird von einem Ideal angetrieben, welches auf der höchsten Verehrung für das weibliche Geschlecht beruht. Ein Film voll Leidenschaft und ehrlicher Romantik.

 

Hitch

Flirtcoaches sind heute keine Seltenheit mehr, waren aber 2005 noch eine echte Rarität. In dem Film nimmt der Date-Doktor Hitch einen schwierigen Kunden unter seine Fittiche und hilft ihm seine Traumfrau zu verführen. Gleichzeitig lernt er eine hübsche Dame kennen, die er geschickt auf sich aufmerksam macht. Hitch ist wirklich verdammt smooth und hat ein gewitztes Repertoire um die Frauen zu begeistern.

 

Eiskalte Engel

Sebastian ist der Inbegriff des lässigen Aufreißers. Er setzt sich selbst verrückte Herausforderungen und ist gleichzeitig hinter seiner heißen Stiefschwester her. Dramatisch und ziemlich cool.

 

Die Hochzeitscrasher

Zwei Aufreißer die Hochzeiten als ihr Jagdrevier missbrauchen und dabei so einiges erleben. Ein wilder Film, der eigentlich keine Romantik-Komödie ist, sondern eher ein Film über zwei beste Freunde die gerne Frauen verführen.

 

Fotos:
Urheber: olimpic / 123RF Lizenzfreie Bilder


About the Author

ist ein begeisterter Lebens- und Verführungskünstler, der die meiste Zeit des Tages der persönlichen Weiterentwicklung widmet. Getreu dem Motto Johann Wolfgang von Goethes: "Es ist nicht genug zu wissen, man muß es auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muß es auch tun."



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑